Wir sind weiterhin für Sie da!

Featured

Der Frühling lässt sich nicht aufhalten und auch das Kanzleiteam möchte Sie in der aktuellen Ausnahmesituation bei einvernehmlichen Trennungen und Scheidungen sowie bei einvernehmlichen Erbauseinandersetzungen und Pflichtteilsregelungen weiterhin unterstützen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen liegt es uns aber vor allem am Herzen – die Gesundheit unserer Mandanten und Mitarbeiter zu schützen. Deshalb können Sie uns weiterhin per E-Mail, Telefon oder Telefax erreichen. Gerne können Sie uns bei Mandatsanfragen eine E-Mail zusenden und mit uns einen Telefontermin oder einen Termin für eine Videokonferenz vereinbaren.

Somit bleiben wir weiterhin während unseren Geschäftszeiten für Sie erreichbar und können Sie bestmöglich unterstützen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Neufassung der Düsseldorfer Tabelle

Ab 1.1.2020 ist die Neufassung der Düsseldorfer Tabelle in Kraft getreten. Die Tabellensätze für minderjährige Kinder sind überdurchschnittlich angestiegen, während die Tabellenstruktur und die Einkommensgruppen unverändert geblieben sind. Der Bedarf volljähriger Kinder ist ebenfalls minimal angehoben worden. Zudem sind die Selbstbehalte angepasst worden. Weitere Änderungen werden beim Elternunterhalt aufgrund des Angehörigen-Entlastungsgesetzes erwartet.

Scheidung und Trennung …

werfen für Betroffene viele rechtliche Fragen auf: Besteht die Möglichkeit einer einvernehmlichen Scheidung? Wie wird der Unterhalt geregelt? Was passiert mit der gemeinsamen Immobilie? Muss der Umgang mit den Kindern schriftlich geregelt werden?

Bei dieser Informationsveranstaltung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Bohn, als Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin sowie eine sozialpädagogische Fachkraft der Beratungsstelle für Fragen zur Verfügung.

Die Informationsveranstaltung ist hilfreich für alle, die aktuell mit dem Thema Trennung und Scheidung konfrontiert sind und sich zunächst einen Überblick verschaffen möchten. Sie dient auch zur Vorbereitung auf weitere Gespräche mit Fachleuten. Der Vortrag soll und kann jedoch ein persönliches Beratungsgespräch nicht ersetzen.

Wann:            Samstag, 16.11.2019 von 10:00 – 13:00 Uhr
Ort:                Gruppenraum der Evangelischen Beratungsstelle Augsburg, Oberbürgermeister-Dreifuß-Str.1, 86153 Augsburg
Anmeldung:   Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Kosten:          keine

Impulsvortrag Erbrecht für Selbständige & Unternehmer mit anschließendem Anwaltstalk

Ziel des Impulsvortrags ist es Denkanstöße für Regelungen und Gestaltungen im Erbfall zu geben um damit langfristig den Familienfrieden zu sichern.

Ebenfalls werden die Auswirkungen auf das Pflichtteilsrecht im Erbfall und familienrechtliche Auswirkungen bei lebzeitigen Vermögensübertragungen besprochen.

Der Vortrag wird von dem Unternehmertreff Königsbrunn angeboten.

Wann:     Dienstag, Mittwoch, den 27.02.2019 ab 19.30 Uhr

Wo:        GuldenSchmaus, Guldenstraße 33, 86343 Königsbrunn

Christiane Bohn, Rechtsanwältin